• Studierende
  • Erlangen

„Ihr Herz schlägt für Medizintechnik? Unseres auch!“

Sie möchten während Ihres Studiums Praxiserfahrung sammeln und die faszinierende Welt der Medizintechnik kennenlernen? Dann sind Sie bei Corscience genau richtig. Bei Corscience erwartet Sie ein hochmotiviertes, interdisziplinäres Ingenieursteam, in welches Sie von Anfang an eingebunden werden. Ihr persönlicher Ansprechpartner begleitet Sie während Ihrer Zeit bei Corscience, unterstützt Sie mit seinem technischen Know-how und nimmt sich immer Zeit für Fragen und Anregungen.

Wir suchen Sie für die Unterstützung unseres Teams Defibrillation Shock & Analysis im Rahmen einer

Abschlussarbeit für die Modellierung eines Ultraschall-CO2-Sensors (m/w/d)

Hintergrund:

Während der Herz-Lungen-Wiederbelebung wird der Patientenzustand dauerhaft überwacht. Hierfür wird unter anderem der CO2-Anteil im Atemgas gemessen. Zu diesem Zweck entwickeln wir im Rahmen der Vorentwicklung einen CO2-Sensor basierend auf Ultraschall. Im Rahmen dieser Abschlussarbeit soll das Verhalten des Sensors charakterisiert und modelliert werden. Ziel ist es, ein physikalisch-mathematisches Modell zu schaffen, mit dem aus dem Ultraschall-Messsignal unter Einfluss von Temperatur, Druck und Feuchte die CO2-Konzentration ermittelt werden kann.

Ihre Aufgabe

  • Literaturrecherche zu physikalischen Vorgängen bei der Ultraschallausbreitung in Gasen
  • Aufnehmen von Messdaten mit dem Ultraschallsensor unter Verwendung verschiedener Gaszusammensetzungen und Umgebungsbedingungen
  • Physikalisch-mathematische Modellierung der Ultraschallsignale unter Variation von CO2-Anteil, Temperatur, Druck und Luftfeuchte
  • Validierung des Modells anhand der Messdaten
  • Technische Dokumentation in Form der Abschlussarbeit

Ihr Profil

  • Student (m/w/d) ab dem 5. Semester in einer Ingenieur- oder Naturwissenschaft (Medizintechnik, Elektrotechnik, Physik, o.ä.)
  • Sehr gutes analytisches Denkvermögen
  • Physikalisch-mathematisches Verständnis
  • Kenntnisse einer Programmiersprache (z.B. Matlab, Python, LabVIEW, …)
  • Idealerweise Erfahrung im Umgang mit elektrischen Messmitteln (z.B. Multimeter, Oszilloskop, …)
  • Selbstständige und kommunikative Arbeitsweise
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

Wir bieten

  • Sehr gutes, kollegiales Arbeitsklima – mit Duz-Kultur über alle Ebenen hinweg
  • Intensive Zusammenarbeit mit verschiedenen Fachgewerken
  • Moderne und hochwertige Arbeitsausstattung
  • Wechselnde Foodtrucks vor der Tür mit Corscience-Rabatt
  • Fahrradfreundliche Lage und gute ÖPNV-Anbindung, Firmenparkplätze und E-Ladestation
  • Lebendige CORmunity für vielfältiges Miteinander bei Sport, Gesundheit und Events

Wenn Sie sich von dieser Aufgabenstellung angesprochen fühlen, senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an jobs@corscience.com.

Bitte geben Sie im Rahmen Ihrer Bewerbung auch Ihr mögliches Startdatum, den geplanten Umfangs Ihrer Abschlussarbeit sowie einen aktuellen Notenauszug und evtl. vorhandene Zeugnisse an.

Für Fragen steht Ihnen Nadine Anselstetter unter +49 9131 977986-214 gern zur Verfügung.

Stellenausschreibung_Abschlussarbeit_Ultraschall-CO2-Sensor

Um sich für diesen Job zu bewerben, sende deine Unterlagen per E-Mail an jobs@corscience.com

Nach oben scrollen